Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Kanton Zürich: Raserinnen und Schnellfahrer gestoppt

2022-01-05 15:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Verkehrspolizisten führten am Montagnachmittag in Turbenthal an der Sankt Gallerstrasse im Ausserortsbereich sowie in Lufingen an der Zürcherstrasse mit Lasermessgeräten Geschwindigkeitskontrollen durch, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Dabei wurden in Turbenthal sieben Fahrzeuglenkende mit Geschwindigkeiten zwischen 107 bis 121 km/h gemessen. In Lufingen passierten weitere sieben Autofahrende die Messstelle im Innerortsbereich mit bis zu 109 km/h.

Während elf Personen an das Statthalteramt verzeigt werden mussten, seien drei Fahrer bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht worden. Einer Patrouille der Kantonspolizei Zürich fielen kurz nach 21 Uhr auf der A1 bei Dietikon in Fahrtrichtung Bern zwei Autos mit überhöhter Geschwindigkeit auf.

Die Polizisten nahmen umgehend eine Nachfahrmessung vor und beobachteten, wie die zwei Fahrzeuge bei signalisierten 80km/h mit mehr als 150 km/h unterwegs waren. Die Personenwagen verliessen die Autobahn beim Anschluss Dietikon.

Die Lenkerinnen, eine 21-jährige kosovarische Staatsangehörige sowie eine 23-jährige Deutsche, konnten durch die Verkehrspolizisten angehalten und verhaftet werden. Sie werden nach den Befragungen der Staatsanwaltschaft Limmattal / Albis zugeführt; die Autos wurden sichergestellt und die Führerausweise abgenommen..

Suche nach Stichworten:

Lufingen Zürich: Raserinnen Schnellfahrer gestoppt



Top News


» Marthalen: Hoher Sachschaden bei Brand in Einfamilienhaus


» Am Dienstagmittag (18.01.2022) hat sich in der Stadt Schaffhausen eine seitliche Streifkollision zwischen einem Ausnahmetransport und einem Personenwagen ereignet. Personen wurden keine verletzt.


» Oberrohrdorf: Raubüberfall– mutmasslicher Täter festgenommen


» Zwei Personenwagen kollidieren auf Splügenstrasse


» Heimberg: Viehtransport gekippt und mit Auto kollidiert

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.