Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Frauenfeld: Audifahrer/in nach Selbstunfall gesucht

  • Frauenfeld: Audifahrer/in nach Selbstunfall gesucht
    Frauenfeld: Audifahrer/in nach Selbstunfall gesucht (Bild: Kantonspolizei Thurgau)
  • Frauenfeld: Audifahrer/in nach Selbstunfall gesucht
    Frauenfeld: Audifahrer/in nach Selbstunfall gesucht (Bild: Kantonspolizei Thurgau)
2022-01-04 15:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war eine bislang unbekannte Person im Zeitraum vom 22. bis 28. Dezember 2021 mit einem Audi auf der Weinfelderstrasse von Wellhausen in Richtung Frauenfeld unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau schildert.

Kurz nach dem Passieren der Brückenunterführung kam das Fahrzeug in einer Linkskurve rechts von der Strasse ab und durchquerte eine Baumplantage. Dabei entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Der Unfallverursacher oder die Unfallverursacherin entfernte sich anschliessend in Richtung Stadtzentrum.Aufgrund der sichergestellten Fahrzeugteile am Unfallort konnte ermittelt werden, dass es sich beim gesuchten Fahrzeug um einen silbergrauen Audi, Baureihe A5 / S5, handelt. Es wurde zwischen 2008 und 2011 produziert.

Das Auto wurde durch die Kollisionen mindestens an der Front erheblich beschädigt und dürfte stark verschmutzt gewesen sein.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Frauenfeld Frauenfeld: Audifahrer/in



Top News


» Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz – Polizei sucht Zeugen


» Präparierte Fleischköder in den Kreisen 10 und 6 sichergestellt – Zeugenaufruf


» Zwei mutmassliche Internetbetrüger verhaftet


» Stein am Rhein: Polizei sucht Zeugen von pflichtwidrigem Verhalten


» Bottighofen: Alkoholisiert unterwegs

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.