Logo polizeireport.ch

Blaulicht

003 /Cham und Steinhausen: Zahlreiche Fahrzeuge aufgebrochen – Zeugenaufruf

003 /Cham und Steinhausen: Zahlreiche Fahrzeuge aufgebrochen –  Zeugenaufruf
003 /Cham und Steinhausen: Zahlreiche Fahrzeuge aufgebrochen – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei Zug)

2022-01-03 11:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Eine unbekannte Täterschaft hat rund 20 Fahrzeuge aufgebrochen und durchsucht, wie die Kantonspolizei Zug meldet.

Die Polizei sucht Zeugen.Die unbekannte Täterschaft habe am Sonntagabend (2. Januar 2022), zwischen etwa 18:00 und 20:30 Uhr, an gesamthaft 17 Autos und 2 Lieferwagen eine oder mehrere Scheiben eingeschlagen. Anschliessend wurde ein Teil der Fahrzeuge durchsucht und kleinere Mengen an Bargeld gestohlen.

Der angerichtete Sachschaden beträgt mehrere Tausend Franken.ZeugenaufrufPersonen, die in der Zeit zwischen 18:00 und 20:30 Uhr an den erwähnten Örtlichkeiten verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Einsatzleitzentrale der Zuger Polizei (T 041 728 41 41) in Verbindung zu setzen.   .

Suche nach Stichworten:

Steinhausen 003 /Cham Steinhausen: Fahrzeuge aufgebrochen Zeugenaufruf



Top News


» Beinwil (Freiamt): Am Steuer eingeschlafen


» Mehrere Anhaltungen nach rund zwanzig Diebstählen in Freiburg und Estavayer-le-Lac


» Siegershausen: Wegen Sekundenschlaf verunfallt


» Seengen: Sammlung mit Militaria überprüft


» Münsterlingen: Auf Fussgängerstreifen angefahren

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.