Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Biel: Mann bei Brand schwer verletzt

2021-11-16 16:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Die ausgerückten Einsatzkräfte stellten von aussen bei der betreffenden Wohnung eine starke Rauchentwicklung fest, wie die Kantonspolizei Bern ausführt.

Im Innern stiessen die Feuerwehrangehörigen auf einen schwer verletzten Mann, den sie danach bergen konnten. Der 69-Jährige wurde durch ein Ambulanzteam medizinisch erstversorgt und zunächst in ein nahegelegenes Spital gebracht, ehe die Rega den Mann weiterverlegte.

Die 12 Angehörigen der Berufsfeuerwehr Biel konnten den Brand in der Wohnung rasch unter Kontrolle bringen und so eine Ausbreitung verhindern. Der entstandene Sachschaden sei dennoch erheblich; die Wohnung sei nicht mehr bewohnbar..

Suche nach Stichworten:

Bern Biel: Brand



Top News


» A1 Unterengstringen: Vier Verletzte bei Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen


» Brand einer Gartenlaube erfordert Feuerwehreinsatz


» Döttingen: Brand in Mehrfamilienhaus-Wohnung fordert Todesopfer


» Nach Überholvorgang verunfallt


» Brand in Küche

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.