Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Breitenbach: Brand in Industriebetrieb erfordert grosses Aufgebot an Einsatzkräften

2021-10-09 12:00:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

In Breitenbach brannte es am Freitagnachmittag in einem Industriebetrieb, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt.

Dabei entstand eine starke Rauchentwicklung, dass in der Region die Fenster zum Schutz der Bevölkerung für rund zwei Stunden geschlossen werden mussten. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Die Brandursache werde durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn untersucht.Mit der Eingabe von Stichworten in der Suchfunktion, finden Sie diese einfach und rasch. .

Suche nach Stichworten:

Breitenbach Breitenbach: Brand Industriebetrieb erfordert Aufgebot Einsatzkräften



Top News


» Lüchingen: Bei Velosturz verletzt


» Niederuzwil: Wer hatte grün? – Zeugenaufruf


» Effretikon: Fussgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt


» Winterthur: Grosser Schaden bei Scheunenbrand


» Stadt Schaffhausen: Videoüberwachung von Fussballspiel

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.