Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Visp: Mutmassliche Täter nach Auseinandersetzung verhaftet

Visp: Mutmassliche Täter nach Auseinandersetzung verhaftet
Visp: Mutmassliche Täter nach Auseinandersetzung verhaftet (Bild: Kantonspolizei Wallis)

2021-10-07 12:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Wallis

Der Vorfall ereignete sich gegen 22:00 Uhr im Bereich der Bahnhofs-Unterführung in Visp, wie die Kantonspolizei Wallis mitteilt.

Drittpersonen beobachteten dabei, wie zwei Personen auf den am bodenliegenden Mann einschlugen und sich danach entfernten.Im Rahmen der Ermittlungen habe die Kantonspolizei am Montagabend (27.09.2021) zwei tatverdächtige Personen festgenommen. Es handelt sich dabei um einen 35-jährigen Schweizer und einen 17-jährigen Kroaten, beide mit Wohnsitz im Oberwallis..

Suche nach Stichworten:

Visp Visp: Täter Auseinandersetzung verhaftet



Top News


» Marthalen: Hoher Sachschaden bei Brand in Einfamilienhaus


» Am Dienstagmittag (18.01.2022) hat sich in der Stadt Schaffhausen eine seitliche Streifkollision zwischen einem Ausnahmetransport und einem Personenwagen ereignet. Personen wurden keine verletzt.


» Oberrohrdorf: Raubüberfall– mutmasslicher Täter festgenommen


» Zwei Personenwagen kollidieren auf Splügenstrasse


» Heimberg: Viehtransport gekippt und mit Auto kollidiert

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.