Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Zweisimmen: Ermittlungsergebnisse zu Grossbrand

2021-10-06 04:00:17
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am 1. Juli 2021 waren zahlreiche Einsatzkräfte zu einem Grossbrand im Dorfzentrum in Zweisimmen ausgerückt (vgl, wie die Kantonspolizei Bern berichtet.

Mitteilung vom gleichen Tag). Ein Wohn- und Geschäftsgebäude, ein Mehrfamilienhaus mit Restaurationsbetrieb sowie ein Wohnhaus mit dazugehörigem Ökonomieteil wurden massiv beschädigt.

Den Ermittlungen zufolge war der Brand in der Waschküche des Ökonomieteils ausgebrochen. Die Brandursache sei auf einen Schaden am bestehenden Kamin oder einen technischen Defekt an der elektrischen Hausinstallation zurückzuführen.

Aufgrund des hohen Zerstörungsgrades lasse sich dies nicht mehr abschliessend differenzieren. Die Ermittlungen des Dezernats Brände und Explosionen seien abgeschlossen.

Die Erkenntnisse der polizeilichen Ermittlungen werden nach deren Abschluss an die zuständige Regionale Staatsanwaltschaft Oberland rapportiert..

Suche nach Stichworten:

Zweisimmen Zweisimmen: Ermittlungsergebnisse Grossbrand



Top News


» Motorradfahrer schwer verletzt (mit Bild)


» Zeugenaufruf: Nach Kollision weitergefahren


» Mann nach Kollision mit Tram verstorben - Zeugenaufruf


» Kollision zwischen Lieferwagen und Motorrad – Motorradlenkerin verletzt


» Esslingen: Arbeitsunfall fordert Todesopfer

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.