Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Wil: Auto prallt in Fussgänger

  • Wil: Auto prallt in Fussgänger
    Wil: Auto prallt in Fussgänger (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Wil: Auto prallt in Fussgänger
    Wil: Auto prallt in Fussgänger (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2021-08-01 09:00:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Samstag (31.07.2021), kurz vor 23:30 Uhr, ist es auf der Oberen Bahnhofstrasse zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Fussgänger gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen ausführt.

Ein 33-jähriger Fussgänger wurde dadurch eher leicht verletzt. Eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen brachte ihn ins Spital.Ein 45-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem Auto vom Schwanenkreisel in Richtung Bahnhof.

Zeitgleich überquerte der 33-jährige Fussgänger auf diesem Strassenabschnitt den Fussgängerstreifen. Als der 45-Jährige dies bemerkte, leitete er eine Vollbremsung ein, konnte eine Kollision aber nicht mehr verhindern.

Darauf prallte sein Auto in den Fussgänger. Der 33-Jährige stürzte und zog sich dadurch eher leichte Verletzungen zu.

Er wurde von der Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen ins Spital gebracht..

Suche nach Stichworten:

Wil: prallt Fussgänger



Top News


» Uster: Friedliche Corona-Kundgebung


» Mann nach Kollision mit Tram schwer verletzt - Zeugenaufruf


» Bei Unfall schwer verletzt (mit Bild)


» Nach Auffahrkollision ins Spital gebracht (mit Bild)


» Stoos: Tödlicher Arbeitsunfall mit Landwirtschaftsfahrzeug

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.