Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Sexuelle Belästigung

2021-06-27 10:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

Am 27.06.2021, zwischen etwa 01.00 und etwa 01.45 Uhr, wurde im Lohweg eine junge Frau von drei Unbekannten sexuell belästigt.Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass sich die junge Frau zuvor mit Kolleginnen getroffen hatte und anschliessend bei der Heuwaage ein Taxi nehmen wollte, um nach Hause zu fahren, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt mitteilt.

Als sie den Lohweg durchquerte kamen ihr drei Unbekannte entgegen. Einer der drei Männer begann sie unsittlich anzufassen.

Als zwei Passanten intervenierten, konnte die jungen Frau davonrennen. Anschliessend versteckte sie sich in einem Gebüsch Nähe Schwimmbad Rialto.

Später konnte sie telefonisch ihre Kolleginnen erreichen. Aufgrund ihrer Verfassung wurde sie danach durch die Sanität der Rettung Basel-Stadt in die Notfallstation eingewiesen.

 1. Unbekannter, etwa 23-25 Jahre alt, etwa 180 cm gross, etwa 80 kg schwer, athletische Statur, kurze dunkelbraune lockige Haare, Dreitagebart, trug weisses, halb zugeknöpftes Hemd, dunkle Kleider, weisse Sneakers, modische Brille.2. Unbekannter, etwa 23-25 Jahre alt, etwa 175 cm gross, eher untersetzte Statur, trainierter Typ, dunkle glatte Haare, trug Hemd mit blumenartigen farbigen Mustern, "quietschende" Stimme.3. Unbekannter, etwa 23-25 Jahre alt, etwa 175 cm gross, mittlere Statur, trug dunkle Kleider, ungepflegte Erscheinung.Die beiden Passanten, welche intervenierten sowie Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft, Telefon 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.Peter Gill, Telefon +41 61 267 73 47.

Suche nach Stichworten:

Sexuelle Belästigung



Top News


» Uster: Friedliche Corona-Kundgebung


» Mann nach Kollision mit Tram schwer verletzt - Zeugenaufruf


» Bei Unfall schwer verletzt (mit Bild)


» Nach Auffahrkollision ins Spital gebracht (mit Bild)


» Stoos: Tödlicher Arbeitsunfall mit Landwirtschaftsfahrzeug

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.