Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Fieschertal: Zwei Todesopfer bei Unfall am Finsteraarhorn

Fieschertal: Zwei Todesopfer bei Unfall am Finsteraarhorn
Fieschertal: Zwei Todesopfer bei Unfall am Finsteraarhorn (Bild: Kantonspolizei Wallis)

2021-04-10 12:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Wallis

Der Unfall ereignete sich gegen 12:45 Uhr im Gebiet des Hugisattels (4’088m ü. Meer), wie die Kantonspolizei Wallis meldet.

Aus derzeit nicht geklärten Gründen kam die Zweierseilschaft beim Abstieg vom Finsteraarhorn zu Fall. Darauf stürzten der Bergführer-Aspirant und sein Gast rund 200 Meter über Felsen und ein Schneefeld ab.Drittpersonen, welche den Unfall beobachtet hatten, alarmierten die Rettungskräfte.

Vor Ort konnten die Einsatzkräfte nur noch den Tod der beiden Männer feststellen.Beim verunglückten Bergführer-Aspirant handelt es sich um einen 24-jährigen Schweizer mit Wohnsitz im Kanton Waadt. Das zweite Unfallopfer sei ein 55-jähriger Schweizer mit Wohnsitz im Berner Jura..

Suche nach Stichworten:

Fieschertal Fieschertal: Todesopfer Unfall Finsteraarhorn