Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Sitten: Auflösung einer Studenten-Feier und Verhaftungen

2021-04-02 02:00:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Wallis

Am Abend versammelten sich rund 300 Studenten auf dem «Place de la Planta» in Sitten, wie die Kantonspolizei Wallis meldet.

Trotz aktueller Pandemie-Situation feierten diese den Beginn ihrer Osterferien.Schlussendlich musste die Kantonspolizei eingreifen, um den nicht bewilligten Anlass aufzulösen. Randalierer nutzten die Situation aus, um Unruhe zu stiften.

Sieben Personen wurden verhaftet, weil sie Gegenstände in Richtung Polizei geworfen haben. Sie werden bei den zuständigen Behörden verzeigt..

Suche nach Stichworten:

Sitten: Auflösung Studenten-Feier Verhaftungen