Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Altstätten: Auffahrunfall in fahrunfähigem Zustand

Altstätten: Auffahrunfall in fahrunfähigem Zustand
Altstätten: Auffahrunfall in fahrunfähigem Zustand (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2020-09-26 11:00:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Freitag (25.09.2020), um 23:45 Uhr, hat ein 38-Jähriger mit seinem Auto einen Auffahrunfall auf der Rorschacherstrasse verursacht, wie die Kantonspolizei St. Gallen meldet.

Er war in fahrunfähigem Zustand unterwegs. Sein Führerausweis wurde eingezogen.Der 38-Jährige lenkte sein Auto in Fahrtrichtung Lüchingen als ihm sein Feuerzeug auf den Fahrzeugboden fiel.

Gemäss seinen Angaben beugte er sich runter um dieses aufzuheben. Dabei prallte er mit seinem Auto ungebremst in das Heck eines verkehrsbedingt stillstehenden Autos vor ihm.

Der 38-Jährige war in alkoholisiertem Zustand unterwegs. Ihm wurde der Führerausweis entzogen.

Sein Fahrzeug erlitt einen Totalschaden. Die Schadenssumme an beiden Fahrzeugen wurde auf mehr als 10`000 Franken geschätzt..

Suche nach Stichworten:

Altstätten: Auffahrunfall fahrunfähigem Zustand