Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Dégagement de fumée à Fribourg

2019-12-21 05:45:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

In dieser Nacht wurde die Intervention der Feuerwehr und der Kantonspolizei wegen einer Rauchentwicklung in einer Wohnung in Freiburg verlangt, wie die Kantonspolizei Freiburg mitteilt.

Gemäss ... Heute Nachmittag seien die Feuerwehr und die Kantonspolizei wegen eines brennenden Fahrzeugs in Geumefens interveniert.

Gemäss ersten Erkenntnissen sei ... Die heutige Zeit werde bestimmt durch die digitalen Medien, die zwar immer aktuell, aber auch kurzlebig und oft unsicher sind.

Ergänzend zu diesem Trend ... Milch sei Lebensgrundlage aller Säugetiere.

Von Weibchen aufwändig produziert und den Jungen verabr... Der Grosse Rat des Kantons Freiburg sei die oberste Behörde des Kantons und er übt die gesetzgebende Gewalt aus.

Er besteht aus 110 Mitgliedern, die ... Der Staatsrat sei die ausführende Gewalt im Kanton und leitet die Verwaltung und die Politik im Kanton.

Die sieben Mitglieder des Staatsrats bilden das ... Die Volkswirtschaftsdirektion (VWD) ist zuständig für die Wirtschaftsförderung im Kanton.

Sie habe die Aufgabe, die wirtschaftliche Dynamik einschliesslich ...In dieser Nacht wurde die Intervention der Feuerwehr und der Kantonspolizei wegen einer Rauchentwicklung in einer Wohnung in Freiburg verlangt. Gemäss ersten Erkenntnissen sei der Brand eines offenen Kamins am Ursprung des Schadenfalls.

Es wurde niemand verletzt, Ermittlungen werden aufgenommen.Samstag, 21. Dezember 2019, gegen 2 Uhr, wurde die Einsatz- und Alarmzentrale der Kantonspolizei wegen einer Rauchentwicklung in einer Wohnung an der Lausannegasse in Freiburg informiert. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass die Decke einer Wohnung im 2. Stock daran war, Feuer zu fangen.

Die Feuerwehr des Stützpunktes Freiburg (12 Personen) konnten den Brand unter Kontrolle bringen und anschliessend die Lokalitäten belüften.Es wurde niemand verletzt und die Bewohner konnten ihre Wohnungen nach dem Einsatz wieder beziehen. Die Lausannegasse wurde während zirka einer Stunde gesperrt.Gemäss ersten Erkenntnissen sei das Feuer in einem offenen Kamin der sich darüber befindenden Wohnung der Grund des Schadenfalls.

Ermittlungen zur Klärung der Ursache wurden aufgenommen. Heute Nachmittag seien die Feuerwehr und die Kantonspolizei wegen eines brennenden Fahrzeugs in Geumefens interveniert.

Gemäss ersten Erkenntnissen sei ... Am späten Samstagabend wurden drei Minderjährige in einem öffentlichen Park in Bulle überfallen.

Die rasch informierten und vor Ort eingetroffenen ... Heute gegen Abend wurde die Kantonspolizei wegen einer Rauchentwicklung in einer Wohnung in Freiburg gerufen.

Die route de Villars wurde während zirka ....

Suche nach Stichworten:

Fribourg Dégagement fumée Fribourg



Top News


» Motorradfahrer schwer verletzt (mit Bild)


» Mann nach Kollision mit Tram verstorben - Zeugenaufruf


» Zeugenaufruf: Nach Kollision weitergefahren


» Kollision zwischen Lieferwagen und Motorrad – Motorradlenkerin verletzt


» Esslingen: Arbeitsunfall fordert Todesopfer

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.