Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Geroldswil: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

2019-06-15 11:00:37
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Gegen 17.25 Uhr fuhr eine 69-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Autobahn in Richtung Sankt Gallen, wie die Kantonspolizei Zürich schildert.

Der unmittelbar dahinter fahrende 28-jährige Lenker wollte einen Fahrstreifenwechsel vornehmen. Während seinem Seitenblick musste die Autofahrerin ihr Auto stark abbremsen, worauf der Wagen des 28-Jährigen heftig gegen das Heck prallte.

Die Frau musste mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden, der leicht verletzte Mann wurde mit einem Rettungswagen ins Spital eingeliefert.Wegen des Unfalls musste die Autobahn für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden. Danach konnten zwei Fahrstreifen geöffnet werden und ab 21.00 Uhr war die Autobahn für den Verkehr wieder frei.

Für Bergungs- und Verkehrsdienste wurde die Feuerwehr Dietikon aufgeboten..

Suche nach Stichworten:

Geroldswil Zeugenaufruf



Top News


» Aargau: Betrunken verunfallt


» Brand in Werkstatt (mit Bild)


» Neuhausen am Rheinfall: Zeugenaufruf zu Einbruchsversuch


» Viehschau in St.Georgen


» Ried: Brand im Schiesstunnel

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.