Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Ein Motorradfahrer verletzt sich in Villaz-St-Pierre – Zeugenaufruf

Gestern Vormittag musste ein Motorradfahrer in Villaz-St-Pierre eine Notbremsung machen, um eine Kollusion mit einem Auto zu vermeiden, das ihm den Weg abgeschnitten hatte. Bei seinem Manöver stürzte er und verletzte sich. Die Polizei lanciert einen Zeugenaufruf!

Ein Motorradfahrer verletzt sich in Villaz-St-Pierre – Zeugenaufruf
Ein Motorradfahrer verletzt sich in Villaz-St-Pierre – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei Freiburg)

2023-03-03 12:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Freiburg

Gestern Vormittag musste ein Motorradfahrer in Villaz-St-Pierre eine Notbremsung machen, um eine Kollusion mit einem Auto zu vermeiden, das ihm den Weg abgeschnitten hatte, wie die Kantonspolizei Freiburg berichtet.

Bei seinem Manöver stürzte er und verletzte sich. Die Polizei lanciert einen Zeugenaufruf!Auf der Höhe der Einmündung mit der Route de l’Eglise, Gemeinde Villaz-St-Pierre, bog ein schwarzes Auto brüsk auf die Kantonsstrasse ein und schnitt dem Zweiradfahrer den Weg ab.

Der junge Motorradfahrer musste eine Notbremsung machen, wobei er auf die Fahrbahn stürzte und sich verletzte..

Suche nach Stichworten:

Motorradfahrer Villaz-St-Pierre Zeugenaufruf



Top News


» Brandstiftungen in Villarsiviriaux und Corbières: Mutmasslicher Täter festgenommen


» Tour de Romandie 2024: Erste und Zweite Etappe durch Freiburger Gebiet - Verkehrsbehinderungen in der Stadt Freiburg


» Verkehrsunfall auf Friedrichshafnerstrasse in Romanshorn: Lieferwagen kollidiert mit Sattelmotorfahrzeug


» E-Bike Polizei St.Gallen erhält Blaulicht und Sirene - Neue Massnahme zur Sicherheit in der Stadt


» Massnahmen gegen Ratten auf dem Kornhausplatz

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.