Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Täterschaft flüchtet nach Einschleichediebstahl

2022-11-22 11:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich kurz vor 13.00 Uhr über eine unverschlossene Kellertüre Zutritt zum Einfamilienhaus, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden meldet.

Von dort gelangte sie über das Treppenhaus in das 1. Obergeschoss, wurde dort von einer Bewohnerin überrascht und flüchtete anschliessend in unbekannte Richtung..

Suche nach Stichworten:

Rehetobel Täterschaft flüchtet Einschleichediebstahl



Top News


» Selbstunfall mit Sachschaden


» Amriswil: Meerschwein in Abfalleimer deponiert


» Dübendorf - Maur: Mit gestohlenem Fahrzeug rücksichtslos unterwegs


» Zeugenaufruf: Schaufensterscheibe eines Uhrengeschäftes beschädigt


» Gachnang: Alkoholisiert eingeschlafen und verunfallt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.