Logo polizeireport.ch

Blaulicht

207 / Cham: Selbstunfall auf regennasser Fahrbahn

207 / Cham: Selbstunfall auf regennasser Fahrbahn
207 / Cham: Selbstunfall auf regennasser Fahrbahn (Bild: Kantonspolizei Zug)

2022-09-28 16:00:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Eine Autofahrerin ist auf der Autobahn ins Schleudern geraten und in die Leitplanke geprallt, wie die Kantonspolizei Zug meldet.

Verletzt wurde niemand, der Sachschaden sei beträchtlich.Am Mittwoch (28. September 2022), um 11:00 Uhr, fuhr eine 27-jährige Autolenkerin auf der Autobahn A4 von Lindencham in Richtung Luzern. Auf der regennassen Fahrbahn verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam ins Schleudern und prallte in die Mittelleitplanke.

Diese wurde auf einer Länge von 50 Metern verschoben und beschädigt.  Durch die herumliegenden Trümmerteile wurden auf der Gegenfahrbahn zwei weitere Fahrzeuge ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

Der Sachschaden an den drei Autos sowie der Leiteinrichtung beträgt mehrere Zehntausend Franken. Personen wurden keine verletzt.

  .

Suche nach Stichworten:

Cham 207 Cham: regennasser Fahrbahn



Top News


» Erlen: Alkoholisiert verunfallt


» Wängi: Mit Auto auf Geleise geraten


» ZSC-Fan nach Match verletzt – Zeug*innen-Aufruf


» Uster: Mutmasslicher Täter nach Tötungsdelikt verhaftet


» Frauenfeld: Alkoholisiert unterwegs

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.